familylablogo

"teach the teacher"

Ein familylab Seminar für Fachpersonen

Es gibt keine festgesetzten Werte mehr um die Beziehungen zwischen Lehrperson und Schüler sowie zwischen Kindern und Eltern zu definieren. Jede Familie ist gezwungen ihre eigenen Werte zu finden, was bedeutet, dass sich die Lehrperson im Klassenraum mit den verschiedensten Werten jeder Familie auseinander setzen muss. Dies führt oft zu herausfordernden Situationen im Klassenzimmer.

 

Flyer

 

Aufgrund der Erkenntnis um die Wichtigkeit von Beziehungen für die Entwicklung des Kindes und das Lernen, ist die Lehrperson gefordert an der eigenen Authentizität und der persönlichen und professionellen Entwicklung zu arbeiten. Beziehungskompetenz und Klassenführung werden heutzutage als Grundlagenkompetenzen für Lehrpersonen angesehen. 

Im fünftägigen Kurs werden wir Wege finden um Lehrpersonen gleichwürdig zu begegnen und sie auf ihrem Weg zu einer verbesserten Beziehungskompetenz zu unterstützen. Die Form des Seminars wird prozess- und erfahrungsorientiert sein. Es wird deutsch gesprochen.

Leitung: 

Helle Jensen, Diplompsychologin und Familientherapeutin.

 Helle Jensen Empathie

Jesper Juul, Familientherapeut und Buchautor

Jesper klein

Je nach Gesundheitszustand wird Jesper Juul zwei Nachmittage mitleiten.

 

 

  • Rating:
    0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Schnellanfrage

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, informieren Sie sich über unsere SeminarleiterInnen Weiterbildung

Copyright © familylab international